Archiv | Stadt Datteln
Das Bild zeigt einen Teil der ukrainischen Flagge und die Aufschrift ,Hilfe für Geflüchtete'

News-Archiv

 

LANDTAGSWAHL 2022: Briefwahlbüro öffnet am 19. April – Wahlbenachrichtigungen werden ab 8. April zugestellt – Wahlhelfer*innen werden immer gesucht
Das Bild zeigt das stilisierte Landeswappen von NRW und den Zusatz Landtagswahl 2022

6.4.2022 - Wenn am 15. Mai 2022 der Landtag von NRW gewählt wird, dürfen insgesamt etwa 26.600 Dattelner*innen ihre Stimme abgeben. An der Landtagswahl 2017 haben 61,94 Prozent der wahlberechtigten Bürger*innen in Datteln teilgenommen.

Wer darf wählen?

Wahlberechtigt sind Bürger*innen, die mindestens 18 Jahre alt sind, die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen und mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in NRW wohnen.

Was benötigen Sie für die Wahl?

Um wählen zu können, benötigen Sie die Wahlbenachrichtigung, die Ihnen ab 8. April 2022 postalisch zugestellt wird. Auf der Wahlbenachrichtigung ist ein QR-Code aufgedruckt, über den Sie Ihre Briefwahlunterlagen online beantragen können. Alternativ wählen Sie schriftlich oder persönlich im Briefwahlbüro.

Für alle, die beispielsweise vom Urlaubsort per Briefwahl wählen möchten, versendet das Wahlamt die Unterlagen gerne auch an eine andere Anschrift.

Briefwahlbüro öffnet am 19. April 2022

Das Briefwahlbüro im Rathaus ist ab 19. April 2022 geöffnet. Dort beantragen Sie IHre Briefwahlunterlagen, wenn Sie wahlberechtigt sind. Außerdem können sie dort direkt ihre Stimme für die Landtagswahl abgeben.

Zusätzlich ist das Briefwahlbüro auch an zwei Samstagen besetzt: am Samstag, 30. April, und am Samstag, 7. Mai 2022, von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Wer am 15. Mai 2022 lieber vor Ort im Wahlraum wählen möchte, wird mit der Wahlbenachrichtigung auch darüber informiert, in welchem der insgesamt 20 Dattelner Wahlräume, das möglich ist. Zur Übersicht über die Wahlräume

Wahlhelfer*innen werden immer gesucht

Für die Wahlvorstände werden noch helfende Hände gesucht. Wahlhelfer*in kann jede*r wahlberechtigte Bürger*in werden. Neben dem guten Gefühl, etwas für die Demokratie zu tun, erhalten die Helfer*innen im Wahlraum ein Erfrischungsgeld von 50 Euro und im Briefwahlvorstand von 30 Euro.

Sie haben Fragen zur Wahl?

Rückfragen zur Wahl und zur Wahlhelfer-Tätigkeit beantworten die Mitarbeiter*innen vom Wahlamt gerne per Mail an wahlamt@stadt-datteln.de oder telefonisch unter 02363/107-235 und -383.

Öffnungszeiten des Briefwahlbüros im Rathaus

montags und mittwochs: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
dienstags und freitags: 8.30 bis 12.00 Uhr
donnerstags: 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 13. Mai 2022: 8.30 12.00 und 14.00 bis 18.00 Uhr