Archiv | Stadt Datteln
Das Bild zeigt einen Teil der ukrainischen Flagge und die Aufschrift ,Hilfe für Geflüchtete'

News-Archiv

 

Vorlesen fördert den Wortschatz: Stadtbücherei beteiligt sich am Programm „Lesestart 1-2-3“ – Förderverein „Treibstoff Lesen“ sponsert Leseausweis für ein Jahr
Das Bild zeigt Broschüren aus dem Lesestart-Set und Keks, den Stoffhund aus der Stadtbücherei.

27.3.2022 - Die Stadtbücherei beteiliget sich an „Lesestart 1-2-3“, dem bundesweiten Programm für Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt wird. Los geht es am Mittwoch, 30. März 2022.

Regelmäßiges Vorlesen von klein auf fördert den Wortschatz und schafft eine wichtige Grundlage für einen erfolgreichen Bildungsweg. Mit Buchgeschenken werden Eltern dazu motiviert, ihren Kindern schon frühzeitig und regelmäßig vorzulesen. Zielgruppe sind Eltern mit Kindern zwischen einem Jahr und drei Jahren.

Die Lesestart-Sets 1-2 für ein- und zweijährige Kinder gibt es bei teilnehmenden Kinderärtz*innen bei den U-6- und U-7-Vorsorgeuntersuchungen. Das Lesestart-Set 3 ist für dreijährige Kinder gedacht und in der Stadtbücherei erhältlich – insgesamt verteilt das Team 160 Sets. Das Lesestart-Set 3 besteht aus einer kleinen Stofftasche mit einem altersgerechten Bilderbuch und einer Informationsbroschüre für Eltern mit Vorlesetipps für den Familienalltag.

Infobroschüre für Eltern in verschiedenen Sprachen

Die Informationsbroschüre für Eltern ist in den Sprachen Deutsch, Türkisch, Rumänisch, Englisch und Arabisch gedruckt. Online gibt es die Elternbroschüre in vielen weiteren Sprachen und in leichter Sprache zum kostenlosen Download.

Der Förderverein „Treibstoff Lesen“ sponsert jedem Kind für ein Jahr einen Leseausweis, das sich eine Tasche in der Stadtbücherei abholt.