Archiv | Stadt Datteln
Das Bild zeigt einen Teil der ukrainischen Flagge und die Aufschrift ,Hilfe für Geflüchtete'

News-Archiv

 

„Miteinander Integration gestalten“: Ausstellung im Dorfschultenhof
Das Bild zeigt VHS-Leiterin Rosemarie Schloßer (rechts) und die stellvertretende VHS-Leiterin Patricia Gerards, die die Ausstellung für die VHS in den Dorfschultenhof geholt haben.

10.3.2022 - Die Ausstellung „Miteinander Integration gestalten“ informiert über die Geschichte der Migration, Herausforderungen der Integration und über deutsche Einwanderungspolitik. Sie ist ab Donnerstag, 10. März 2022, montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr im Dachsaal des Dorfschultenhofs, Genthiner Straße 7, zu sehen. Ausstellungsende: 30. April 2022.

Das Bild zeigt VHS-Leiterin Rosemarie Schloßer (rechts) und die stellvertretende VHS-Leiterin Patricia Gerards, die die Ausstellung für die VHS in den Dorfschultenhof geholt haben.

Die Ausstellung zeigt Tafeln mit Hintergrundinformationen zu den Themen Integration und Migration in Deutschland. Erstmals waren Jugendliche an der Erstellung der Ausstellungsinhalte beteiligt, deren Tafeln ebenfalls ausgestellt werden.

Die Plakate lassen sich mit der Handy-App Xtend scannen. So können weiterführende Informationen und auch Videos angeschaut werden.

Die Ausstellung ist ein Projekt der Zeitbild-Stiftung, die mit einer Förderung des Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds der Europäischen Union durchgeführt wird.