Archiv | Stadt Datteln
Das Bild zeigt einen Teil der ukrainischen Flagge und die Aufschrift ,Hilfe für Geflüchtete'

News-Archiv

 

Stefan Stoppok mit "Echter Klang statt Fake Noise" am 1. Dezember in der Lutherkirche
Das Bild zeigt den Musiker Stefan Stoppok.

6.11.2021 - Auf seiner alljährlichen Vorweihnachtstour legt Top-Musiker Stefan Stoppok mit seinem aktuellen Programm „Echter Klang statt Fake Noise“ einen Zwischenstopp in Datteln ein: am Mittwoch, 1. Dezember 2021, um 20 Uhr in der Dattelner Lutherkirche. 

Der mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnete Künstler Stefan Stoppok versteht es in seinen Liedern, grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeit in oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen. Als scharfsinniger Entertainer macht er Alltagssprache zu Poesie und schafft dabei Bilder von berührender Direktheit.

Stefan Stoppok geht es um Haltung und Werte – etwas, das unserer gleichgeschalteten, multimedialen Gesellschaft zwar abhandengekommen ist, aber besonders in der Vorweihnachtszeit gerne wieder entdeckt werden darf …

Es gibt noch Karten zum Preis von 25 Euro plus Gebühren.

Tickets

Karten für beide Veranstaltungen erhalkten Sie bundesweit bei allen Vorverkaufsstellen mit dem Ticketsystem Reservix.

In Datteln: beim städtischen Kulturbüro (Tel. 02363/107-369), wegen der aktuellen Lage ausschließlich nach Vorbestellung via Telefon oder Mail an kultur@stadt-datteln.de.

Online gibt es Karten bei unserem neuen Ticketpartner Reservix auf www.reservix.de bzw. über die Ticket-Hotline 01806 700733

Der Einlass erfolgt unter den Bedingungen der aktuellen Coronaschutzverordnung. Es gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet (nicht älter als 48 Stunden).